TEXSOL 460 D

Wasserbeständige, chemisch härtbare Diazo-Kopierschicht

TEXSOL 460 D wird zur Herstellung qualitativ hochwertiger Textildruckschablonen verwendet und  zeichnet sich trotz chemischer Härtbarkeit durch eine äußerst geringe Geruchsbelästigung aus. Aufgrund seines exzellenten Auflösevermögens und sehr guten Detailwiedergabe ist es ideal für den Druck feiner Raster und Zeichnungen. Es kann ungehärtet für kleine bis mittlere Auflagen verwendet werden. Nach dem Härten mit KIWOSET K-T werden höchste Auflagezahlen erreicht. Für besonders aggressive Druckmedien  (z. B. sehr saure Druckpasten etc.)  empfiehlt sich das Härten mit KIWOSET A-WR. Vor dem Härten ist TEXSOL 460 D mit PREGASOL-Entschichtungsprodukten leicht entschichtbar; gehärtete Schablonen sind nicht mehr entschichtbar. 

 

 

TEXSOL 477 D

Wasserbeständige, chemisch härtbare Diazo-Kopierschicht

TEXSOL 477 D kann zur Herstellung von Sieb-/Textildruckschablonen verwendet werden, mit denen wässrige Druckmedien und Plastisol-Farben verdruckt werden. Es kann ungehärtet für kleine bis mittlere Auflagen verwendet werden. Nach dem Härten mit KIWOSET K-T werden höchste Auflagezahlen erreicht. Vor dem Härten ist TEXSOL 477 D mit PREGASOL-Entschichtungsprodukten leicht entschichtbar; gehärtete Schablonen sind nicht mehr entschichtbar.

 

 

TEXSOL 560 D

Wasserbeständige, entschichtbare Diazo-Kopierschicht

TEXSOL 560 D wird zur Herstellung von Textildruckschablonen verwendet, die gegen wässrige Druck­medien beständig sind. Haupteinsatzgebiete sind der Druck von Textil- und Keramikfarben sowie von Dispersionsklebstoffen (z. B. KIWOPRINT- und MECOFLOCK D-Serie). Durch Nachhärten mit z. B. KIWOSET E-WR bzw. KIWOSET A-WR kann die Auflagenbeständigkeit deutlich erhöht werden, eine Entschichtung ist dann nicht mehr möglich.

 

 

TEXSOL 600 Eco

Wasserbeständige Diazo-Kopierschicht mit ECO PASSPORT (Cert. No. 11.0.95539)   

TEXSOL 600 ECO wird zur Herstellung von Siebdruckschablonen verwendet, mit denen wässrige Druckmedien und Plastisol-Farben verdruckt werden. Es ist speziell geeignet für den T-Shirt-Druck. TEXSOL 600 ECO ist entschichtbar.  

 

TEXSOL 600 ECO kommt beim Siebdruckprozess in Kontakt mit Textilien, daher wurde es nach den Prüfkriterien des Öko-Tex Standards 100 überprüft und hat den sog. ECO PASSPORT erhalten. TEXSOL 600 ECO ist somit frei von Schwermetallen, Karzinogenen, bedenklichen Farbstoffen, biologisch aktiven Substanzen, Pestiziden, etc.

 

Der ECO PASSPORT kann bei Bedarf angefordert werden. 

TEXSOL 680 CTS

Chemisch härtbare, wasserbeständige, sehr reaktive Diazo-Kopierschicht

TEXSOL 680 CTS wird zur Herstellung von Druckformen verwendet, die gegen wässrige Druckmedien beständig sind. Haupteinsatzgebiet ist der Druck von Textilfarben; z. B. beim T-Shirt- und Fahnendruck. TEXSOL 680 CTS ist sehr lichtempfindlich und daher auch für die Belichtung mit DMD-Anlagen geeignet. Die Bebilderung kann auch durch eine Wachs-Jet-Anlage erfolgen. TEXSOL 680 CTS kann für höhere Auflagen chemisch gehärtet werden. Standardmäßig wird KIWOSET K-T eingesetzt. Vor dem Härten ist TEXSOL 680 CTS mit PREGASOL-Produkten leicht entschichtbar; gehärtete Schablonen sind nicht mehr entschichtbar.

 

 

Folgen Sie uns auf

Facebook    Twitter